Frauenchor Timmerlah von 1949

Mitgliedsnummer: 200202700
Vereinsgründung: 27.08.1949
Vorsitzende: Gisela Winkler
Anschrift: Kiefernweg 17, 38120 Braunschweig
Telefon: 0531-842879
E-Mail-Adresse: frauenchor.timmerlah49@gmx.de
2. Vorsitzende: Doris Heine
Schatzmeisterin: Martina Künne
Schriftführerin: Carolin Maushake
Chorleiter: Siegfried Schatton
Internet-Adresse: keine
Übungsabende
Montag, 19:00 – 21:00 Uhr AWO-Haus Timmerlah

Vereinsgeschichte

Nach den Schrecken und vielen Entbehrungen des Krieges (01.09.1939 bis 08.05.1945) war der Wunsch nach den angenehmen Dingen des Lebens, nach Frohsinn und Geselligkeit verständlich. Unter der Initiatorin Anneliese Helms und mit Unterstützung des Lehrers Karl-Siegfried Schirm als „Chormeister“ gründeten 27 Frauen aus Timmerlah daher am 27. August 1949 den „Damenchor Timmerlah“, der sich aber schon sehr bald (seit 1952) „Frauenchor Timmerlah“ nannte. Der erste Singabend war am 30.08.1949. Bereits nach zwei Monaten, am 12.11.1949 war der Frauenchor Timmerlah zu einem geschlossenen Vergnügen des „Männergesangvereins Timmerlah“ eingeladen und hatte dort seinen ersten Auftritt. Herr Schirm gab sich sehr viel Mühe und sorgte so kurz nach dem Krieg zunächst mit einfachen Mitteln für Notenmaterial. Mit Hilfe des Sonnenlichtes fertigte er zum Beispiel von noch vorhandenen Einzelstücken auf lichtempfindlichem Papier Lichtpausen an. Im Laufe der Jahre verhalfen verschiedene Chorleiter dem Frauenchor Timmerlah zu Erfolg und Anerkennung und zu einem Repertoire vieler Lieder, vom Volkslied über Operetten- und Musical-Lieder bis hin zu kirchlichen oder anspruchsvollen Gesangstücken und Kunstliedern. Die Teilnahme an Wettbewerben und Festivals, Konzertreisen ins In- und Ausland (Finnland, Ungarn, Böhmen), Jubiläumskonzerte in der Braunschweiger Stadthalle sowie Auftritte bei Konzerten im lokalen Umfeld sind Zeugnis engagierter Chorarbeit. Seit Dezember 1974 veranstaltet der Frauenchor Timmerlah jedes Jahr am 2. Advent in der „Zwiebelturm-Kirche Timmerlah“ ein weihnachtliches Konzert mit Gastchören, Solisten und instrumentaler Begleitung. Dieses Konzert ist bereits zur Tradition geworden. Unter dem Vorsitz von Frau Gisela Winkler (seit 1992) wird der Frauenchor Timmerlah seit April 1981 erfolgreich von Herrn Siegfried Schatton geleitet. Aktuell hat der Chor 25 aktive und 6 passive Mitglieder.

Übungsabende: Montag, ab 19.00 Uhr im AWO-Haus, Kirchstraße, 38120 Braunschweig