MGV Liedertafel Vechelde von 1867

Mitgliedsnummer: 200203000
Vereinsgründung: 1867
Vorsitzender: Bernd Schock
Anschrift: Akazienweg 7, 38159 Vechelde
Telefon: 05302-5984
E-Mail-Adresse: bernd.schock@schock-computer.de
2. Vorsitzender: Volker Schadt
Schatzmeister: Arthur Aden
Schriftführer: Karl-Heinz Mühlbradt
Chorleiter: Irina Brodtmann
Internet-Adresse: www.liedertafel-vechelde.de
Übungsabende
Dienstag, 20:00 – 22:00 Uhr Gaststätte Geldmacher Vechelde, Hildesheimer Str.

Vereinsgeschichte

Der Männergesangverein “ Liedertafel Vechelde ” wurde im Mai 1867 gegründet. Bedauerlicherweise gibt es von der Gründung des Vereins keine Unterlagen mehr. Der einzige Nachweis ist die mit dem Gründungsjahr bestickte Vereinsfahne. Die erste Satzung der Liedertafel ist handschriftlich erhalten geblieben. Sie ist jedoch erst im Jahre 1883 verfasst worden. Mit schönen Schnörkeln versehen, hat sie ein Schreiber des Amtsgerichts verfasst. Unterschrieben ist sie vom damaligen Vorstand und anschließend von sämtlichen Mitgliedern. Punkt 1 dieser Statuten hat seine Gültigkeit damals wie heute und lautet: “Die Liedertafel Vechelde hat den Zweck, den Mitgliedern Erholung von den täglichen Berufsgeschäften zu bieten, durch Gesang, Vorträge und sonstige gemeinsame Vergnügungen.” Getreu diesem Grundsatz der vor uns gewesenen hat sich die “Liedertafel” erhalten bis in den heutigen Tag.